Veröffentlichungen

Studia Leibnitiana

Die Zeitschrift Studia Leibnitiana (jährlich 2 Hefte mit je 128 Seiten) erscheint im Franz Steiner Verlag und wird im Auftrag der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesellschaft von Prof. Dr. Herbert Breger (Hannover), Prof. Dr. Wenchao Li (Hannover/Potsdam), Prof. Dr. Heinrich Schepers (Münster) und Prof. Dr. Wilhelm Totok (Hannover) herausgegeben. Mit-Herausgeber der Zeitschrift sind: Prof. Dr. Stefano Di Bella (Milano), Prof. Dr. François Duchesneau (Montréal), Prof. Dr. Michel Fichant (Paris), Prof. Dr. Emily R. Grosholz (University Park), Prof. Dr. Nicholas Jolley (Irvine), Prof. Dr. Klaus Erich Kaehler (Köln), Prof. Dr. Eberhard Knobloch (Berlin), Prof. Dr. Massimo Mugnai (Firenze), Prof. Dr. Pauline Phemister (Edinburgh), Prof. Dr. Hans Poser (Berlin), Prof. Dr. Nicholas Rescher (Pittsburgh), Prof. Dr. Catherine Wilson (York). Die redaktionelle Arbeit liegt in den Händen von Sven Erdner und Jürgen Herbst – Beiträge für die Zeitschrift (Blind Review ist optional) können als E-Mail Attachment zur Begutachtung unter der Adresse sl(at)leibnizgesellschaft.de eingereicht werden, Richtlinien zur Gestaltung finden Sie hier (Deutsch und Englisch) als pdf-Dateien.

Zuletzt erschien Band 47 Heft 2, in zwangloser Folge erscheinen Supplementa (bisher 39) und Sonderhefte (bisher 49) zu der Zeitschrift.

Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesellschaft e.V. c/o Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek
Niedersächsische Landesbibliothek Waterloostr. 8 30169 Hannover Deutschland
Tel.: +49 511 1267331 Fax: +49 511 1267202 info@leibnizgesellschaft.de